Sonntag, 21. April 2019

Wolf treibt am Deutschnonsberg sein Unwesen

Die Menschen am Deutschnonsberg sind in heller Aufregung. Die Anwesenheit des Wolfes in unmittelbarer Nähe einiger Höfe in Unsere liebe Frau im Walde/St. Felix lässt die Sorgen wachsen. Nun wurde dort eine Hirschkuh gerissen, wie die Sonntagszeitung „Zett“ berichtet.

Das gerissene Tier wurde unweit der Höfe gefunden. Foto: DLife/lo
Badge Local
Das gerissene Tier wurde unweit der Höfe gefunden. Foto: DLife/lo

stol