Dienstag, 22. Februar 2011

Wolkenstein offen für Sieben Sterne-Hotel

Schon jetzt ist in Gröden von einem „Jahrhundertprojekt“ die Rede: Der Plan von Claudio Rifesser, am Ciampinoi auf 2000 Metern Meereshöhe anstelle des alten Drei-Sterne-Hotels „Sochers“ das erste Sieben-Sterne-Hotel des Alpenraumes zu bauen, sorgt weit über Südtirol hinaus für Schlagzeilen.

stol