Donnerstag, 17. August 2017

„Wollte ihn nicht wecken“: Bub stirbt in heißem Auto

Ein zweijähriger Bub ist am Dienstagnachmittag im Bezirk Bludenz tot in einem Auto aufgefunden worden.

Weil die Mutter ihren Sohn nicht wecken wollte, ließ sie ihn im Autositz zurück. - Archivbild
Weil die Mutter ihren Sohn nicht wecken wollte, ließ sie ihn im Autositz zurück. - Archivbild - Foto: © APA

stol