Mittwoch, 06. Juli 2016

Wollte seine Frau verteidigen: Flüchtling erschlagen

Ein Flüchtling aus Nigeria ist bei einem rassistischen Überfall in Fermo in den Marken auf offener Straße getötet worden. Der Angreifer wurde wegen Mord unter bedingtem Vorsatz angezeigt.

Foto: © shutterstock

stol