Dienstag, 03. Juni 2014

Young+Direct berät nun auch über Facebook, WhatsApp und Skype

Wer mit der Jugend sprechen will, der muss mit dem technischen Fortschritt mithalten: Die Jugendberatungsstelle Young+Direct begegnet deshalb den Sorgen und Fragen der Jugendlichen nun auch auf Facebook, WhatsApp und Skype.

stol