Sonntag, 28. Juli 2019

Zahl der Unwettertoten in Italien gestiegen

Heftige Unwetter mit Sturm und Niederschlägen haben in der Nacht auf Sonntag Italien heimgesucht. Die Zahl der Todesopfer ist inzwischen auf 2 gestiegen.

Die Zahl der Opfer, die in Folge der heftigen Unwetter in Italien gestorben sind, ist inzwischen auf 2 angestiegen. In Arezzo ist eine 72-jährige Frau mit dem Auto in den Kanal gestürzt und gestorben.
Die Zahl der Opfer, die in Folge der heftigen Unwetter in Italien gestorben sind, ist inzwischen auf 2 angestiegen. In Arezzo ist eine 72-jährige Frau mit dem Auto in den Kanal gestürzt und gestorben. - Foto: © APA/ANSA

stol