Montag, 12. Juli 2021

Trotz Lockdown: In Sydney steigen die Zahlen

Trotz eines harten Lockdowns kämpft Sydney mit einem weiteren Anstieg der Corona-Fälle. Die Gesundheitsbehörden meldeten am Montag 112 neue Infektionen in der australischen Metropole innerhalb eines Tages – ein neuer Höchstwert in dieser Infektionswelle. Das Virus hat sich trotz des seit mehr als zwei Wochen andauernden Lockdowns inzwischen in mehreren Vierteln der Fünf-Millionen-Stadt ausgebreitet.

Die Zahlen steigen wieder. Im Bild: Sydney - Foto: © APA/afp / SAEED KHAN









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by