Freitag, 01. Mai 2015

Zehntausende bei Mai-Parade auf dem Roten Platz in Moskau

Mehr als 140 000 Menschen sind in Moskau bei der traditionellen Parade der Gewerkschaften zum 1. Mai über den Roten Platz marschiert. Angeführt von Bürgermeister Sergej Sobjanin zogen die Demonstranten mit der Forderung „Faire Löhne für anständige Arbeit“ bei regnerischem Wetter durch das Zentrum der russischen Hauptstadt.

Foto: © APA/EPA

stol