Mittwoch, 26. Juni 2019

Zeitabschaffung auf norwegischer Insel war PR-Gag

Mit der Forderung nach der Abschaffung der Zeit schaffte es die kleine norwegische Insel Sommaröy weltweit in die Schlagzeilen - doch nun hat sich die Geschichte als PR-Gag entpuppt. Die staatliche Marketingagentur Innovation Norway räumte am Mittwoch ein, dass es sich um eine erfundene Geschichte gehandelt habe, um mehr Touristen in den Norden des Landes zu locken.

Die Insel Sommaröy behält wohl ihre Zeit. - Foto: APA (dpa)
Die Insel Sommaröy behält wohl ihre Zeit. - Foto: APA (dpa)

stol