Donnerstag, 09. August 2018

Zertrümmerte Knochen und Rollstuhl für Versicherungsbetrug

Die italienische Polizei ist besonders brutalen Versicherungsbetrügern auf die Schliche gekommen: Sie hob in Sizilien zwei Banden aus, die Menschen mit Sportstudio-Gewichten absichtlich Knochenbrüche zufügte und sie als Opfer von Verkehrsunfällen ausgab. Auf diese Weise kassierten sie hohe Versicherungssummen.

Mit Sportgewichten wurden den Opfern die Knochen zertrümmert.
Mit Sportgewichten wurden den Opfern die Knochen zertrümmert. - Foto: © shutterstock

stol