Montag, 17. Februar 2014

Zoo verzichtet auf Anzeige nach Eisbär-Tod

Der Tod des Stuttgarter Eisbären Anton, der einen Besucherrucksack gefressen hatte, bleibt ohne polizeiliches Nachspiel.

stol