Donnerstag, 18. August 2016

Zu dick: Ägyptisches Staatsfernsehen suspendiert acht Moderatorinnen

Um sein schlechtes Image aufzupolieren, hat Ägyptens Staatsfernsehen übergewichtigen Moderatoren eine Diät verordnet. Diese hätten drei Monate Zeit, um abzunehmen, sagte der Regional-Direktor des staatlichen ägyptischen Fernsehens und Radios, Hani Dschaafar, am Donnerstag der Zeitung „Masry al-Youm“.

Khadija Khattab ist eine der acht suspendierten Moderatorinnen, die nun binnen drei Monaten abnehmen müssen. - Foto: screenshot/twitter
Khadija Khattab ist eine der acht suspendierten Moderatorinnen, die nun binnen drei Monaten abnehmen müssen. - Foto: screenshot/twitter

stol