Freitag, 22. September 2017

Zu schnell zu tief: A380 entging in Moskau einem Unfall

Ein Riesen-Airbus A380 der Golf-Fluglinie Emirates ist beim Landeanflug auf einen Moskauer Flughafen nur knapp einem Unfall entgangen.

Die Maschine aus Dubai mit 420 Passagieren an Bord hatte beim Anflug auf den Moskauer Flughafen Domodedowo zu schnell an Höhe verloren.
Die Maschine aus Dubai mit 420 Passagieren an Bord hatte beim Anflug auf den Moskauer Flughafen Domodedowo zu schnell an Höhe verloren. - Foto: © APA/AFP

stol