Montag, 01. Oktober 2018

Zu viele tödliche Unfälle: Italien will sonntags Jagd verbieten

Die italienische Regierung will an Sonntagen die Jagd verbieten. Damit will sie die zunehmende Zahl von Jagdunfällen bekämpfen, die allein in diesem Jahr schon 22 Todesopfer und 77 Verletzte gekostet haben.

Foto: © shutterstock

stol