Montag, 04. Januar 2021

Zu wenig Impfstoff! „So ist kein Ende der Pandemie in Sicht“

Die 6000 Impfdosen pro Woche für Südtirol reichen nicht einmal für Sanitätspersonal und Risikogruppen.

Die für Südtirol zur Verfügung gestellten Impfdosen reichen bei Weitem nicht.
Badge Local
Die für Südtirol zur Verfügung gestellten Impfdosen reichen bei Weitem nicht. - Foto: © APA (AFP) / JOEL SAGET

Klingt nach viel, ist aber viel zu wenig! Rom schickt jede Woche 6000 Impfdosen gegen Covid-19 nach Südtirol. Wenn es dabei bleibe, sei kein Ende der Pandemie in Sicht, rechnet Landesrat Thomas Widmann aus.

rc

Schlagwörter: