Samstag, 02. Februar 2019

Zug der Erinnerung: Ankunft in Krakau

Während der Zug der Erinnerung am Freitagmorgen irgendwo in der polnischen Pampa anhält, kommt wieder Leben in die 15 Waggons – im Bordbistro gibt es Kaffee und „Gipfelen“. Die Jugendlichen sind trotz einer kurzen Nacht in engen 5er-Schlafkabinen erstaunlich fit, nur ein paar der erwachsenen Gäste, die mitfahren, sehen leicht zerknautscht aus.

Teil 2 der Zugreise. - Foto: D
Badge Local
Teil 2 der Zugreise. - Foto: D

stol