Donnerstag, 04. April 2019

Zug nach Zusammenstoß mit Lkw in Wien entgleist

Bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw auf einem unbeschrankten Bahnübergang in Wien-Donaustadt sind am Donnerstag in Wien 16 Personen zum teil schwer verletzt worden. Der Lokführer erlitt ebenso wie der Lkw-Fahrer und eine Passagierin schwere Verletzungen. Beim Aufprall entgleiste der vordere Zugteil. Es folgte ein Großeinsatz der Blaulichtorganisationen.

16 Personen wurden beim Unfall verletzt. - Foto: APA
16 Personen wurden beim Unfall verletzt. - Foto: APA

stol