Montag, 10. Februar 2014

Zugunfall am Brenner fordert drei Verletzte

Drei Verletzte hat ein Zugunfall am Montag auf der Brennerstrecke gefordert. In den frühen Morgenstunden hatte sich eine Lok des Unternehmens „Lokomotion“ auf Südtiroler Seite des Bahnhofes Brenner selbstständig gemacht und war talwärts gerollt.

stol