Dienstag, 16. Februar 2016

Zugunglück: "Die Technik lässt menschliche Fehler nicht zu"

Wie konnte so etwas Schreckliches überhaupt passieren? Diese Frage stellen sich nicht nur die Ermittler – rund eine Woche nach dem schweren Zugunglück in Bayern mit elf Toten. STOL hat bei einem Südtiroler nachgefragt, der sich auf die Wartung und Sicherheit von Eisenbahnlinien spezialisiert hat.

Eine Woche nach dem schweren Zugunglück bei Bad Aibling mit elf Toten gehen die Ermittler in die Offensive. Staatsanwaltschaft und Polizei wollen sich am Dienstag zur Unfallursache äußern. STOL hat beim Südtiroler Experten Egon Moling nachgefragt.
Badge Local
Eine Woche nach dem schweren Zugunglück bei Bad Aibling mit elf Toten gehen die Ermittler in die Offensive. Staatsanwaltschaft und Polizei wollen sich am Dienstag zur Unfallursache äußern. STOL hat beim Südtiroler Experten Egon Moling nachgefragt. - Foto: © STOL

stol