Dienstag, 13. April 2010

Zugunglück: Spar-Gruppe startet Spendenaktion

Die Kunden der Supermärkte Despar, Eurospar und Interspar in Südtirol und Trentino können ab sofort an den Kassen für die Hinterbliebenen der Vinschger Zugopfer spenden.

stol