Donnerstag, 09. November 2017

Zuviel Rotwild im Nationalpark: Heute beginnen die Abschüsse

Hirsche sind gut und recht, aber zu viel Hirsche, da sieht man rot. Im Nationalpark Stilfserjoch jedenfalls muss gegengesteuert werden. Im Zeitraum von 5 Jahren ab jetzt sollen so viele Tiere entnommen werden, um die Situation zu entschärfen.

Die Rotwilddichte im Nationalpark Stilfserjoch soll reguliert werden: Dafür wurde ein 5-Jahres-Plan erarbeitet.
Badge Local
Die Rotwilddichte im Nationalpark Stilfserjoch soll reguliert werden: Dafür wurde ein 5-Jahres-Plan erarbeitet.

stol