Dienstag, 28. August 2012

Zwangsarbeit in Tiroler Kinderheim: Tirol prüft Pensionsansprüche

Nach dem Bekanntwerden des Arbeitseinsatzes von Zöglingen der Tiroler Landeserziehungsanstalt St. Martin in Schwaz für heimische Unternehmen haben sich bis Dienstag 13 Betroffene bei der vom Land Tirol eingerichteten Opferanlaufstelle gemeldet.

stol