Donnerstag, 23. August 2018

Zwei Burschen in der Alten Donau ertrunken

In der Alten Donau in Wien-Donaustadt sind am Donnerstagnachmittag zwei Burschen ertrunken. Nach stundenlanger Suche wurden am Abend die Leichen der beiden Vermissten geborgen, berichtete Jürgen Figerl, der Sprecher der Wiener Berufsfeuerwehr. Die beiden jungen Inder, 15 und 19 Jahre alt, dürften unbestätigten Informationen zufolge aus London stammen und Verwandte in Wien besucht haben.

Zehn Feuerwehrtaucher suchten nach den Burschen Foto: APA
Zehn Feuerwehrtaucher suchten nach den Burschen Foto: APA

stol