Montag, 26. Mai 2014

Zwei Mal gewählt - Ermittlungen gegen „Zeit“-Chefredakteur

Die Staatsanwaltschaft Hamburg ermittelt gegen den Chefredakteur der Wochenzeitung „Die Zeit“, Giovanni di Lorenzo, wegen des Verdachts der Wahlfälschung.

stol