Montag, 22. Februar 2010

Zweisprachige Kinderferien

Die Landesregierung will neue Wege im Zweitsprachenerwerb einschlagen. Um den Kindern die jeweils andere Landessprache näher zu bringen, könnten in Sommerbetreuungseinrichtungen schon bald Betreuer der anderen Muttersprache eingesetzt werden.

stol