Sonntag, 01. März 2015

Zweite Festnahme in Bremen – Beide Männer wieder frei

Die Polizei hat bei ihrem Anti-Terror-Einsatz in Bremen in der Nacht zum Sonntag einen zweiten Mann vorübergehend festgenommen. Er sei aber genau wie ein zuvor gefasster Verdächtiger inzwischen wieder auf freiem Fuß, sagte eine Polizeisprecherin am Sonntag.

Foto: © LaPresse

In beiden Fällen hätten keine Haftgründe vorgelegen.

Zur Verdachtslage gegen die beiden Männer machte die Sprecherin keine Angaben. Sie wies darauf hin, dass der Polizeieinsatz an gefährdeten Orten wie der Bremer Synagoge am Sonntag fortgesetzt werde. In der Stadt, etwa auf dem Marktplatz, sind demnach aber weniger bewaffnete Polizisten vor Ort, weil am Sonntag weniger Menschen unterwegs seien.

dpa

stol