Donnerstag, 02. August 2018

Zwölfjähriger beginnt Physik-Studium in Mexiko

Carlos interessiert sich für Videospiele - und Mitochondrien. Der Zwölfjährige ist das erste Kind, das an der Nationalen Autonomen Universität von Mexiko (UNAM) für ein biomedizinisches Physik-Studium zugelassen wird.

Foto: © shutterstock

stol