Montag, 12. Februar 2018

Berliner Stiftung bekommt Nachlass von Leni Riefenstahl

Berlin bekommt den gesamten Nachlass der wegen ihrer Nazi-Propagandafilme zeitlebens umstrittenen Filmregisseurin und Fotografin Leni Riefenstahl (1902 – 2003). Sie werde die umfangreichen Fotografie- und Filmbestände, Manuskripte, Briefe, Akten und Dokumente aufarbeiten, teilte die Stiftung Preußischer Kulturbesitz am Montag mit.

Berlin bekommt den gesamten Nachlass der Filmregisseurin und Fotografin Leni Riefenstahl (1902 – 2003).
Berlin bekommt den gesamten Nachlass der Filmregisseurin und Fotografin Leni Riefenstahl (1902 – 2003). - Foto: © APA

stol