Mittwoch, 09. Dezember 2015

„Das ist für mich Wildnis!" STOL zeigt die besten Videoclips

Wild wachsende Pflänzchen, die sich durch den Zement kämpfen, beeindruckende Szenarien in den Südtiroler Alpen oder aber die "wilde" Seite eines Menschen: Wildnis bedeutet dies und noch vieles mehr, zumindest wenn man sich die Videos der Teilnehmer des Videoclip-Wettbewerbs "Das ist für mich Wildnis!" des Naturmuseum Südtirol in Bozen ansieht. STOL zeigt Ihnen die Sieger-Clips.

Die besten Videoclips, die Jugendliche im Rahmen des Wettbewerbs zum Thema "Wildnis" produziert haben, wurden im Naturmuseum ausgezeichnet. I.B. der Siegerfilm von Lukas Kahn.
Die besten Videoclips, die Jugendliche im Rahmen des Wettbewerbs zum Thema "Wildnis" produziert haben, wurden im Naturmuseum ausgezeichnet. I.B. der Siegerfilm von Lukas Kahn.

stol