Freitag, 23. Juli 2021

Der ewige Kampf um Siedlungsraum in Altrei

Altrei hat eine 700 Jahre alte wechselvolle Geschichte hinter sich – von der Gründung der tirolischen Siedlung bis hin zur Wiedereingliederung in Südtirol. + Von Heinrich Abram

Altrei liegt auf 1209 Metern Meereshöhe an der Grenze zwischen Südtirol und dem Trentino und ist die einzige deutschsprachige Gemeinde im Fleimstal.
Badge Local
Altrei liegt auf 1209 Metern Meereshöhe an der Grenze zwischen Südtirol und dem Trentino und ist die einzige deutschsprachige Gemeinde im Fleimstal. - Foto: © Gemeinde Altrei

Die Gründung der tirolischen Rodungssiedlung Altrei hängt, wie so vieles in der Geschichte Tirols, mit Meinhard II. zusammen.

eva

Alle Meldungen zu: