Dienstag, 08. März 2016

Einschreibungen in Ober-, Berufs- und Fachschule noch bis 15. März möglich

Nach der Mittelschule ist vor der nächsten Klassen. Noch bis Dienstag, 15. März, laufen die Einschreibungen in die ersten Klassen der Ober-, Berufs- oder Fachschulen im Land.

Noch bis zum 15. März können die Einschreibungen in die Ober-, Berufs- und Fachschulen vorgenommen werden.
Noch bis zum 15. März können die Einschreibungen in die Ober-, Berufs- und Fachschulen vorgenommen werden. - Foto: © LPA

Konnten in den vergangenen Jahren die Jugendlichen noch bis Ende März eingeschrieben werden, so ist dieses Jahr der letzte Termin der 15. März 2016. Die Schüler der dritten Klasse Mittelschule müssen von den Eltern oder Erziehungsberechtigten eingeschrieben werden.

Dies wird direkt bei der gewählten Schule vorgenommen oder mit der Bürgerkarte online.

Auch Fachrichtung und Schulwechsel zeitig melden

Auch die eventuell notwendige Wahl der Fachrichtung oder eines Lehrverhältnisses in der Berufs- oder Fachschule muss durch schriftliche Erklärung der Eltern oder Erziehungsberechtigten bis zum 15. März getroffen werden.

Bei Abschluss eines Lehrvertrages erfolgt die Einschreibung an der Berufsschule von Amts wegen. Auch die Einschreibung in die nächsten Klassen wird von Amts wegen vorgenommen. 

Sollte ein Schulwechsel in Erwägung gezogen werden, muss bis zum 15. März ein entsprechender Antrag an die im Moment besuchte Schule gestellt werden.

stol/lpa

stol