Dienstag, 12. Januar 2016

„Gutmensch“ ist das „Unwort des Jahres 2015“

Die Aktion gibt es seit 1991. „Gutmensch“ ist damit das 25. „Unwort“. Das Schlagwort in Zusammenhang mit der Flüchtlingshilfe diffamiere „Toleranz und Hilfsbereitschaft pauschal als naiv, dumm und weltfremd, als Helfersyndrom oder moralischen Imperialismus“, hieß es zur Begründung.

Foto: WikiMANNia
Foto: WikiMANNia

stol