Dienstag, 08. September 2020

Impfpflicht: Landesregierung gesteht weitere Zeit zu

Eltern von Kleinkindern und Kindern im Vorschulalter, die wegen Corona-bedingter Einschränkungen der Impfpflicht noch nicht nachgekommen sind, haben nun weitere 3 Wochen Zeit, um ihre Kinder impfen zu lassen und damit die Voraussetzungen für den Besuch des Kindergartens oder der Kleinkind-Betreuungseinrichtung zu schaffen. Darauf hat sich die Landesregierung am Dienstag verständigt.

Zahlreiche Familien haben in den vergangenen Wochen die Impfbestätigungen nachgereicht, nun hat die Landesregierung weitere 3 Wochen Zeit zugestanden.
Badge Local
Zahlreiche Familien haben in den vergangenen Wochen die Impfbestätigungen nachgereicht, nun hat die Landesregierung weitere 3 Wochen Zeit zugestanden. - Foto: © Unsplash/LPA

lpa