Donnerstag, 10. März 2016

Inklusion in Kindergarten und Schule: Ratgeber vorgestellt

Für die Inklusion der derzeit 135 Einwandererkinder in den ladinischen Bildungseinrichtungen hat die Dienststelle für Schulberatung und Integration am ladinischen Schulamt zwei Leitfäden erstellt, einen für Eltern und einen für Lehrer und Erzieherinnen. Die Ratgeber wurden in St. Vigil in Enneberg und in St. Ulrich vorgestellt. „Inklusion ist uns ein wichtiges Anliegen“, so Landesrat Florian Mussner.

Vorstellung der Ratgeber in St. Vigil in Enneberg. - Foto: Roman Clara/www.provinz.bz.it/news
Vorstellung der Ratgeber in St. Vigil in Enneberg. - Foto: Roman Clara/www.provinz.bz.it/news

stol