Montag, 04. Januar 2016

Italien investiert in Kultur: Renzi macht 300 Mio. Euro locker

Erstmals seit Jahren investiert Italien wieder kräftig in Kultur. Italiens Kulturminister Dario Franceschini hat am Montag ein dreijähriges Programm zur Finanzierung von 241 Restaurierungsprojekten angekündigt.

Mehrere Millionen Euro sollen für Restaurierungsarbeiten in Venedig verwendet werden.
Mehrere Millionen Euro sollen für Restaurierungsarbeiten in Venedig verwendet werden.

stol