Freitag, 05. Januar 2018

Junior Assistant Manager: Diplomverleihung am 12. Jänner

Am Freitag, 12. Jänner, wird der Lehrgang "Junior Assistant Manager 2017" abgeschlossen. Landesrat Achammer wird den "JAM-lern" die Diplome überreichen.

Am Freitag, 12. Jänner, wird Landesrat Achammer den frisch gebackenen "JAM-lern" die Diplome überreichen.
Am Freitag, 12. Jänner, wird Landesrat Achammer den frisch gebackenen "JAM-lern" die Diplome überreichen. - Foto: © shutterstock

Die Ausbildung zum Junior Assistant Manager JAM wird von der Landesberufsschule Bozen bereits seit mehr als 15 Jahren angeboten. Es handelt sich um eine praxisnahe Zusatzausbildung für Personen, die sich in ihrem Berufsleben neuen Herausforderung stellen und in Betrieben Führungsposition übernehmen wollen.

Der 450-stündige Lehrgang wird auch von Selbstständigen und bei anstehenden Generationenwechseln nachgefragt. Zielgruppe sind junge Unternehmer, Geschäftsführer, Abteilungsleiter oder Vorarbeiter.

Im vergangenen Jahr haben 14 Teilnehmende die Zusatzausbildung abgeschlossen. Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung wird Bildungslandesrat Philipp Achammer den frischgebackenen "JAM-lern" ihre Diplome überreichen.

Die Abschlussfeier steht unter dem Motto "(R)Evolution Handwerk" und macht die Digitalisierung im Südtiroler Handwerk und der Südtiroler Industrie zum Thema. Zu Gast ist der Südtiroler Unternehmer Patrick Pedevilla.

stol

stol