Freitag, 27. April 2018

Römersiedlung beim Bau von Autobahn in Bulgarien entdeckt

Der Fund einer alten römischen Siedlung in Bulgarien erschwert den Bau einer wichtigen Autobahn nach Griechenland. Bei den Bauarbeiten im Südwesten Bulgariens kamen Reste von Gebäuden, ein Bad, eine Kirche sowie die Kanalisation einer römischen Siedlung ans Licht. Die Funde sollen aus dem 3. bis 6. Jahrhundert stammen.

Beim Bau einer Autobahn wurde eine alte Römersiedlung entdeckt (Symbolbild).
Beim Bau einer Autobahn wurde eine alte Römersiedlung entdeckt (Symbolbild). - Foto: © shutterstock

stol