Samstag, 19. Februar 2022

Sensationsfund: Mappe mit 31 Briefen aus dem „Büro“ von Andreas Hofer

Hofer hautnah: Ein einzigartiges Fundstück im Innsbrucker Stadtarchiv wirft ein neues Licht auf den Freiheitshelden Andreas Hofer. Diesmal schreiben nicht andere über ihn, sondern die Zeilen aus seiner Feder verraten viel über diese Persönlichkeit. s+ hat sich mit dem Historiker und Brunecker Stadtarchivar Andreas Oberhofer unterhalten, der die Erkenntnisse gemeinsam mit Matthias Egger in einem Buch präsentieren wird.

Die in Innsbruck entdeckten Briefe korrigieren das gängige Bild, das wir von Andreas Hofer haben, sagt der Historiker Andreas Oberhofer. - Foto: © Niko Hofinger

Von:
Martin Lercher








ler