Dienstag, 12. Januar 2016

Sind die alle CLIL, oder was?

Bisher war der Fachunterricht in der Zweit- oder einer Fremdsprache nur in den vierten und fünften Oberschuljahren vorgesehen. Nun dürfen auch zweite und dritte Klassen die sogenannten CLIL-Methode anwenden. Das hat die Landesregierung am Dienstag beschlossen. Während die einen von mehr Flexibilität sprachen, sehen die anderen bereits eine CLIL-Invasion an den Grundschulen.

Der CLIL-Unterricht ist künftig bereits ab der 2. Oberschulklasse möglich. Doch wird der Fachunterricht in der Zweit- oder einer Fremdsprache auch in der Grundschule folgen?
Der CLIL-Unterricht ist künftig bereits ab der 2. Oberschulklasse möglich. Doch wird der Fachunterricht in der Zweit- oder einer Fremdsprache auch in der Grundschule folgen? - Foto: © shutterstock

stol