Mittwoch, 01. September 2021

Teilung Südtirols als Trumpfkarte?

1946 ist das Jahr der Entscheidungen für Südtirol: Statt einer Rückkehr nach Österreich kommt es zur Autonomie. In 8 Teilen wird hier der Weg bis zum „Pariser Vertrag“ am 5. September 1946 beschrieben. Heute Teil IV + Von Rolf Steininger

Karl Gruber (Mitte) auf dem Flughafen Schwechat  vor dem Abflug nach Paris (in der Mitte auch  seine Frau Helga).
Badge Local
Karl Gruber (Mitte) auf dem Flughafen Schwechat vor dem Abflug nach Paris (in der Mitte auch seine Frau Helga). - Foto: © Rolf Steininger

In Paris hatten sich am 1. Mai alle 4 Außenminister – auch Molotow – gegen die Rückgabe Südtirols an Österreich ausgesprochen. Eine solche Einstimmigkeit machte die Briten damals automatisch misstrauisch.

eva