Freitag, 17. Juni 2016

Uni Bozen: Förderung von Schülern mit Behinderungen

Im kommenden akademischen Jahr wird die Freie Universität Bozen einen Spezialisierungslehrgang zur Förderung von Kindern bzw. Schülern mit Behinderungen anbieten. Der Lehrgang wird für alle Bildungsstufen vom Kindergarten bis zur Oberschule angeboten und dauert ein Jahr.

Bis zum 21. Juli kann man sich für den Spezialisierungskurs an der Uni Bozen einschreiben. - Foto: Uni Bozen
Bis zum 21. Juli kann man sich für den Spezialisierungskurs an der Uni Bozen einschreiben. - Foto: Uni Bozen

Insgesamt 130 Studienplätze stehen - aufgeteilt auf Schulstufen und Sprachgruppen - zur Verfügung. In der deutschen Abteilung sind die Studienplätze ausschließlich für die Mittel- und Oberschule vorgesehen, in der italienischen und ladinischen Abteilung verteilen sich die Studienplätze auf den Kindergarten, die Grund-, Mittel- und Oberschule.

Die Voraussetzungen

All jene Kindergärtnerinnen und Lehrpersonen können zugelassen werden, die über eine Lehrbefähigung für die entsprechende Bildungsstufe verfügen. Deutsche und ladinische Bewerber dürfen sich zudem bewerben, wenn sie die Voraussetzungen für den Abschluss unbefristeter Arbeitsverträge für den Religionsunterricht erfüllen.

Schließlich gibt es die Chance einer Einschreibung mit Vorbehalt, und zwar für all jene, die die Lehrbefähigung noch vor Verfall der Immatrikulationsfrist erwerben.

Schriftliche und mündliche Prüfung

Vergeben werden die Studienplätze für den Spezialisierungslehrgang nach einem Auswahlverfahren mit einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung, in der es um Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der Inklusion ebenso geht, wie um die Reflexions- und Argumentationskompetenz und nicht zuletzt um die Kenntnis des rechtlichen Rahmens.

21. Juli Bewerbunsgfrist

Für das Auswahlverfahren können sich interessierte Kindergärtnerinnen und Lehrpersonen ab kommenden Montag, 20. Juni, an der Freien Universität Bozen online bewerben. Die Bewerbungsfrist läuft am 21. Juli, 12.00 Uhr, ab. 

stol

stol