Samstag, 25. Juli 2020

USA: Keine neuen Visa für reine Online-Studienkurse

Wegen der Corona-Pandemie wollen die USA neue Studierende aus dem Ausland, deren Kurse ausschließlich online stattfinden, im kommenden Semester nicht ins Land lassen. Ihnen wird kein Einreisevisum ausgestellt, wie aus einer am Freitag (Ortszeit) veröffentlichten Erklärung der Einwanderungsbehörde ICE hervorgeht.

Studenten, die ausschließlich Onlinekurse besuchen, erhalten keine Einreisegenehmigung in die USA.
Studenten, die ausschließlich Onlinekurse besuchen, erhalten keine Einreisegenehmigung in die USA.

dpa

Alle Meldungen zu: