Montag, 27. Januar 2020

Billie Eilish triumphiert bei Grammys

Die US-Popsängerin Billie Eilish hat bei den diesjährigen Grammys abgeräumt und die Preise in allen vier Hauptkategorien gewonnen. Die erst 18-jährige Musikerin wurde am Sonntagabend (Ortszeit) in Los Angeles mit den Grammys für das beste Album („When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“), die beste Aufnahme, den besten Song (beides für „Bad Guy“) und als beste Newcomerin des Jahres geehrt.

Eilish und ihr Bruder schrieben gemeinsam "Bad Guy".
Eilish und ihr Bruder schrieben gemeinsam "Bad Guy". - Foto: © APA (AFP) / ROBYN BECK

apa

Alle Meldungen zu: