Dienstag, 17. September 2019

Bozen feiert Giorgio Moroders 80. mit einem Musical

Giorgio Moroder ist ein Weltstar, auch wenn er selbst kaum Aufhebens um seine Person macht. Entspannt sitzt er im Sessel und wartet, dass er an die Reihe kommt während der Pressekonferenz zur Vorstellung des neuen Programms der Vereinigten Bühnen Bozen. Er ist geduldig, nach fast einer Stunde wird ihm das Mikrophon gereicht: „Ich dachte mir, diese Frau ist verrückt“, sagt er dann Irene Grikinger zugewandt, Intendantin der VBB. Sie lachen. „Als sie zu mir kam und mir von ihrer Idee, aus meinen Hits ein Musical zu machen, erzählte.“

Unter dem Titel "I feel love" widmen die VBB dem Südtiroler DJ und Oscar-Preisträgers Giorgio Moroder ein Musical.
Badge Local
Unter dem Titel "I feel love" widmen die VBB dem Südtiroler DJ und Oscar-Preisträgers Giorgio Moroder ein Musical. - Foto: © shutterstock

stol