Dienstag, 16. April 2019

Christina Stürmer sagt Konzert in der Bozner Stadthalle ab

Christina Stürmer wird nun trotzdem nicht in Bozen auftreten. Nicht genügend Tickets waren verkauft worden.

Christina Stürmer hat ihr Konzert in Bozen abgesagt.- Foto: Facebook/Christina Stürmer
Badge Local
Christina Stürmer hat ihr Konzert in Bozen abgesagt.- Foto: Facebook/Christina Stürmer

Seit sie vor 15 Jahren durch die ORF-Castingshow Starmania bekannt geworden ist, hat Christina Stürmer eine Wahnsinns-Karriere hingelegt. In ihrem neuen Album „Überall zu Hause“ geht die Sängerin Sommer 2019 auf Tour durch zahlreiche Städte. Doch das für den 15. Mai geplante Konzert in der Stadthalle in Bozen musste nun abgesagt werden. 

Die Kartenrückgabe ist bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen innerhalb 16. Juli 2019 möglich.

Die Künstlerin selbst hat am 16. April folgendes Statement auf Facebook veröffentlicht:

Hallo Bozen, 

leider gibt's heute nicht so gute Neuigkeiten.
Wir müssen das Konzert am 15. Mai 2019 absagen.
Es tut mir total leid. Vor allem für jene, die sich schon Tickets gekauft haben und sich mit mir auf das Konzert gefreut haben.
Ich hätte wirklich total gerne für euch in Bozen gespielt.
Leider haben wir aber einfach zu wenig Leute erreicht und zu wenig Karten verkauft.

Natürlich könnt ihr eure Eintrittskarten an den Vorverkaufsstellen zurück geben und bekommt euer Geld zurück.
Wir bleiben dran und werden es sicher ganz bald wieder nach Südtirol schaffen. 

Bis dahin ganz liebe Grüße 

stol

Lädt ...

stol