Dienstag, 07. Januar 2020

Dichtes Programm zum 500. Todestag Raffaels in Italien

In Italien herrscht derzeit eine Art Raffael-Fieber. Nach Ende der Feierlichkeiten zum 500. Todestag Leonardo da Vincis im Vorjahr steht das Jahr 2020 ganz im Zeichen des Malers Raffael (1483-1520).

Am 6. April jährt sich der Tod des Künstlers Raffaello zum 500. Mal.
Am 6. April jährt sich der Tod des Künstlers Raffaello zum 500. Mal. - Foto: © APA (AFP) / MARCO BERTORELLO

apa

Alle Meldungen zu: