Donnerstag, 22. Februar 2018

Die Fragen des Lebens in einem Kinderbuch

„Wo komme ich her?“, diese Frage hat sich wohl jeder schon einmal gestellt. Die Welt ist voller Fragen und die muss man stellen können. Im Kinderbuch „Vielleicht warst du ein Flügelschlag“ der Bozner Autorin Birgit Unterholzner werden die Fragen des Lebens aus der Sicht der Kinder gestellt.

Die Bozner Autorin hat sich in ihrem Kinderbuch „Vielleicht warst du ein Flügelschlag“ mit der Frage des Lebens.- Foto: Südtirol Heute
Badge Local
Die Bozner Autorin hat sich in ihrem Kinderbuch „Vielleicht warst du ein Flügelschlag“ mit der Frage des Lebens.- Foto: Südtirol Heute

Die Reise zur eigenen Herkunft hat im Buch „Vielleicht warst du ein Flügelschlag“ verschiedene Stationen. 

Aus Philosophischer Sicht, aber auch aus Sicht der Kinder ist der Ursprung des Lebens eine Frage, die immer wieder gestellt wird und trotzdem ungeklärt bleibt. 

Im Beitrag von „Südtirol Heute“ hat die Bozner Autorin Birgit Unterholzner ihr neues Kinderbuch vorgestellt, indem sie sich gemeinsam mit Kindern auf die Suche nach der Frage des Lebens gemacht hat. 

stol 

stol