Freitag, 12. Juli 2019

Die SchlossFestSpiele Dorf Tirol 2019

Heuer gibt es im Sommer Freilichttheater und ganz viel mehr auf Schloss Tirol. Das Stück „Don Quijote“ von Miguel de Cervantes feiert bei den SchlossFestSpielen 2019 am Samstag, 20. Juli, Premiere.

Das Ensemble des „Don Quijote“ bei den SchlossFestSpielen 2019 (von links): Sabine Ladurner, Joseph Holzknecht, Günther Götsch, Marlies Untersteiner, Daniel Clemente und Max G. Fischnaller.  - Foto: Andreas Marini
Badge Local
Das Ensemble des „Don Quijote“ bei den SchlossFestSpielen 2019 (von links): Sabine Ladurner, Joseph Holzknecht, Günther Götsch, Marlies Untersteiner, Daniel Clemente und Max G. Fischnaller. - Foto: Andreas Marini

Der neue künstlerische Leiter Torsten Schilling und das Team der SchlossFestSpiele haben sich viel vorgenommen: Nach und nach sollten die Festspiele zu dem werden, was der Name verheißt. Der erste Schritt dazu erfolgt heuer – mit Theater, Musik, Literatur und einem Workshop für Kinder im Bannkreis des weltberühmten Romans von Cervantes.

In Vorbereitung auf die Premiere des „Don Quijote“ hat am Montag, 8. Juli, eine Soiree das Publikum in die Welt des Roman- und Bühnenhelden eingeführt. Und am Dienstag, 9. Juli, hat Gitarrist Manuel Randi im Trio die SchlossFestSpiele 2019 offiziell eröffnet.

Ab 20. Juli kommt dann das bekannteste Werk der spanischen Literatur auf die Bühne. Für die SchlossFestSpiele hat Regisseur Torsten Schilling gemeinsam mit dem Münchner Dramaturgen Guido Huller eine neue Fassung erarbeitet, die von nur 7 Schauspielern, 2 Musikern und einem kleinen Chor auf die Bühne gebracht. Die Musik stammt aus der Feder von Manuel Randi.

Mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten, ist bei den SchlossFestSpielen ab heuer ein fester Programmpunkt. Von 21. bis 31. Juli findet deshalb ein Workshop unter dem Titel „Kampf den Windmühlen“ statt.

Mehr über die SchlossFestSpiele Dorf Tirol 2019 erfahren Sie am Freitag im neuen „Dolomiten-Magazin“. Außerdem finden Sie darin eine Reihe weiterer interessanter Beiträge und das umfangreichste Fernsehprogramm Südtirols.

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol