Mittwoch, 25. März 2020

„Egal, welche Farbe, welches Land, wir sind stärker mit Liebe und Verstand“

„In dieser schweren Zeit werden wir wieder still und klein und erinnern uns, dass wir mit Liebe und Verstand einfach stärker sind.“ Der Naturnser Musik und Komponist Christian Theiner schrieb und komponierte – jetzt in dieser Zeit der schweren Krise – einen wunderbar tiefgründigen Song mit dem Titel „Einsicht“. Und widmet ihn nun allen Südtirolern.

Musiker Christian Theiner.
Badge Local
Musiker Christian Theiner. - Foto: © Christian Theiner
Wie Theiner gegenüber STOL erzählt, habe er das Stück in einer nachdenklichen Stunde zu Hause komponiert, spontan aufgenommen und einzig und allein an seine Lieben verschickt.

Der Song kam aber dermaßen gut an und hat die Menschen so tief berührt, dass er dachte, er soll für alle sein. Hier bitte, Vorhang auf!

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen



Der Text zum Lied von Christian Theiner hier noch mal zum Mitsingen:

Einsicht

Es ist nicht lange her,
wir tanzten im Regen, spazierten durch die Stadt.
Wir trafen uns zum Leben
mit Freunden geredet, gemeinsam gelacht.

Die Zeit scheint still zu steh’n
und niemand weiß genau, wie es weitergeht.
Die Ängste und Sorgen, die uns plagen
und all die offenen Fragen.

Wir halten jetzt zusammen,
denn nur gemeinsam sind wir stark.
Ganz egal welche Farbe welches Land,
wir sind stärker mit Liebe und Verstand.

Vielleicht will Gott uns nur daran erinnern,
uns ermahnen, damit wir uns besinnen
nicht so egoistisch zu sein und zu verzeih’n,
du bist nicht allein, es kommt Sonnenschein.

Wir werden wieder klein und still
und erinnern uns an das Gefühl
der Geborgenheit und der Sicherheit,
die uns jetzt so fehlen in dieser Zeit.

Egal welche Farbe welches Land,
die Zeit ist nur geliehen.
Mit Liebe und Verstand können wir stärker sein
und verzeih’n, dann sind wir frei.

Vielleicht will Gott uns nur daran erinnern,
uns ermahnen, damit wir uns besinnen
nicht so egoistisch zu sein....


Text von Christian Theiner

vs