Dienstag, 19. Mai 2020

Einzigartiger Fund: Unterirdische Räume nahe der Klagemauer

Bei Ausgrabungen in einem Tunnel an der Klagemauer in Jerusalem sind unterirdische Räumlichkeiten gefunden worden. Diese seien in Felsen gehauen und stammten aus der Zeit der römischen Herrschaft vor rund 2000 Jahren, teilte die israelische Altertumsbehörde am Dienstag mit.

In den Räumlichkeiten wurden auch Kochgefäße und Öllampen gefunden. - Foto: © APA (AFP) / MENAHEM KAHANA









apa

Alle Meldungen zu:

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by